Komp_Header_Serie_Sophienlust_1150x500px
KompKMS_Serienwelt_Sophienlust_60px_Hoehe_Freisteller
Die Idee der sympathischen, lebensklugen Denise von Schoenecker sucht ihresgleichen. Sophienlust wurde gegründet, das Kinderheim der glücklichen Waisenkinder. Denise formt mit glücklicher Hand aus Sophienlust einen fast paradiesischen Ort der Idylle, aber immer wieder wird diese Heimat schenkende Einrichtung auf eine Zerreißprobe gestellt. Diese beliebte Romanserie der großartigen Schriftstellerin Patricia Vandenberg überzeugt durch ihr klares Konzept und seine beiden Identifikationsfiguren.
Loading...
KompKMS_Serienwelt_Sophienlust_60px_Hoehe_Freisteller

507 – Die neue Mutter

Nr.: 507
Veröffentlichung: 18. Juni 2024
Erscheinungsweise: alle 2 Wochen
Seitanzahl: 100
Autor: Bettina Clausen
Artikel-Nr.: 9783989864627
»Liza, hör auf, mir die Haare zu zerstruwweln«, rief der fünfjährige Rolf und packte sein übermütiges Schwesterchen bei den Handgelenken. Das dichte dunkle Haar hing ihm widerspenstig in die Stirn. »Au, lass mich los«, wehrte sich Liza. »Du denkst, weil du ein Jahr älter bist, kannst du alles mit mir machen, was du willst.« Sie entwand ihre Hände dem Bruder und lief durch den Garten aufs Haus zu. »Wo willst du hin?«, rief Rolf ihr nach. »Zu Mutti!« »Bleib da! Oder hast du vergessen, dass wir sie den ganzen Nachmittag in Ruhe lassen wollten, weil sie sich nicht wohlfühlt?«, erinnerte Rolf seine Schwester. Liza blieb stehen und strich sich die blonden Locken aus dem Gesicht. Ein enttäuschter Ausdruck trat in ihre Augen. »Ooch«, machte sie. »Warum geht es Mutti so oft schlecht?« »Weiß ich doch nicht. Auf jeden Fall dürfen wir sie nicht immer stören, wenn sie sich mal hinlegt.«

Könnte Sie auch interessieren