Komp_Header_Serie_Toni_der_Huettenwirt_EXTRA_1150x500px
KompKMS_Serienwelt_Toni_der_Huettenwirt_EXTRA_60px_Hoehe_Freisteller
Diese Bergroman-Serie stillt die Sehnsucht des modernen Stadtbewohners nach einer Welt voller Liebe und Gefühle, nach Heimat und natürlichem Leben in einer verzaubernden Gebirgswelt. Auf sehr spezielle, romantische Weise findet Toni, der Hüttenwirt seine große Liebe in einer bezaubernden Frau, die aus einer völlig anderen Umgebung stammt als der markante Mann der Berge. Sie lernt durch ihn Schönheit und Idylle seiner Heimat kennen und lieben. Gemeinsam eröffnen die beiden allen Besuchern die Werte und Besonderheiten ihres Lebens auf der Alm. Romantik, Beschaulichkeit, dramatische Spannung und feinsinnige Gespräche: Das ist die Welt von Toni, dem Hüttenwirt, der sich niemand entziehen kann.
Loading...
KompKMS_Serienwelt_Toni_der_Huettenwirt_EXTRA_60px_Hoehe_Freisteller

133 – Stella und Sascha heiraten

Nr.: 133
Veröffentlichung: 26. März 2024
Erscheinungsweise: wöchentlich
Seitanzahl: 100
Autor: Friederike von Buchner
Artikel-Nr.: 9783989861572

Doktor Martin Engler saß in der Wohnküche am Tisch und sah aus dem Fenster.

Sascha kam herein, lächelte und sprach ihn an.

Martin reagierte nicht.

»Wo bist du mit deinen Gedanken?«, fragte Sascha lauter.

Martin zuckte zusammen.

»Ich habe gefragt, wo du mit deinen Gedanken bist«, wiederholte Sascha.

Martin schaute auf die Uhr. »Oh, schon so spät?«

»Ja, die Sprechstunde ist zu Ende. Es gab nichts, was außergewöhnlich gewesen wäre«, sagte Sascha.

»Hast du noch einen Augenblick Zeit oder wartet Stella auf dich?«, fragte Martin.

»Stella ist schon vor einer Stunde gegangen. Sie will uns ein schönes Abendessen machen. Tina hat sich gut eingearbeitet. Alles lief reibungslos und wir sind pünktlich fertig geworden. Wenn ich noch einen Augenblick bleiben soll, dann mache ich das gern.«

Könnte Sie auch interessieren