Komp_Header_Serie_Dr_Norden_GOLD_1150x500px
KompKMS_Serienwelt_Dr_Norden_GOLD_60px_Hoehe_Freisteller
Nun gibt es eine Sonderausgabe – Dr. Norden Gold Dr. Norden ist die erfolgreichste Arztromanserie Deutschlands, und das schon seit Jahrzehnten. Mehr als 1.000 Romane wurden bereits geschrieben. Für Dr. Norden ist kein Mensch nur ein ‚Fall’, er sieht immer den ganzen Menschen in seinem Patienten. Er gibt nicht auf, wenn er auf schwierige Fälle stößt, bei denen kein sichtbarer Erfolg der Heilung zu erkennen ist. Immer an seiner Seite ist seine Frau Fee, selbst eine großartige Ärztin, die ihn mit feinem, häufig detektivischem Spürsinn unterstützt. Auf sie kann er sich immer verlassen, wenn es darum geht zu helfen.
Loading...
KompKMS_Serienwelt_Dr_Norden_GOLD_60px_Hoehe_Freisteller

99 – Ein moralischer Mann?

Nr.: 99
Veröffentlichung: 5. Dezember 2023
Erscheinungsweise: wöchentlich
Seitanzahl: 100
Autor: Patricia Vandenberg
Artikel-Nr.: 9783989366695
»Was soll ich denn jetzt nur tun, Herr Dr. Norden?« wandte sich eine verzweifelte Susanne Schmied an ihren Hausarzt, der schon oft einen guten Rat für sie parat gehabt hatte. Allerdings ging es diesmal nicht, wie man vermuten mochte, um ein medizinisches Problem. »Da habe ich meiner Nichte versprochen, mich um eine Wohnung für sie zu kümmern. Und nun stehe ich mit leeren Händen da. Erst die Absage vom Makler und dann noch diese Verletzung am Finger. Die hat mich völlig aus der Bahn geworfen.« Nicht zum ersten Mal hatte sich Susanne beim Blumenschneiden verletzt. »Sie können von Glück sagen, dass diese Schnittwunde gut verheilt ist und Sie sich keine Infektion geholt haben.« »Natürlich, und das habe ich nur Ihrer Hilfe zu verdanken. Trotzdem weiß ich im Augenblick nicht weiter. Melissa kommt schon übermorgen. Ich habe sie in dem Glauben gelassen, eine hübsche Wohnung für sie zu haben. Jetzt stehe ich mit leeren Händen da.« »Warum haben Sie denn die Karten nicht offen auf den Tisch gelegt?« fragte Daniel Norden verständnislos, während er einen neuen Verband um Susanne Schmieds Daumen anlegte. »Das war nicht abzusehen, dass der Makler in allerletzter Minute absagt. Ich hatte die Wohnung so gut wie sicher. Was soll ich jetzt nur tun?«

Könnte Sie auch interessieren