Komp_Header_Serie_Dr_Norden_EXTRA_1150x500px
KompKMS_Serienwelt_Dr_Norden_EXTRA_60px_Hoehe_Freisteller
Nun gibt es eine Sonderausgabe – Dr. Norden Extra Dr. Norden ist die erfolgreichste Arztromanserie Deutschlands, und das schon seit Jahrzehnten. Mehr als 1.000 Romane wurden bereits geschrieben. Für Dr. Norden ist kein Mensch nur ein ‚Fall’, er sieht immer den ganzen Menschen in seinem Patienten. Er gibt nicht auf, wenn er auf schwierige Fälle stößt, bei denen kein sichtbarer Erfolg der Heilung zu erkennen ist. Immer an seiner Seite ist seine Frau Fee, selbst eine großartige Ärztin, die ihn mit feinem, häufig detektivischem Spürsinn unterstützt. Auf sie kann er sich immer verlassen, wenn es darum geht zu helfen.
Loading...
KompKMS_Serienwelt_Dr_Norden_EXTRA_60px_Hoehe_Freisteller

234 – Eine schreckliche Diagnose

Nr.: 234
Veröffentlichung: 28. Mai 2024
Erscheinungsweise: 2 mal pro Woche
Seitanzahl: 100
Autor: Patricia Vandenberg
Artikel-Nr.: 9783989864429
»Titus ist schon seit einer Stunde in der Backstube.« Tatjanas Stimme säuselte in Dannys Ohr. Sie lag dicht hinter ihm. Er spürte ihren bettwarmen Körper, ihr Atem kitzelte ihn an der Wange, während sie sprach. Doch da war noch ein anderes Geräusch. Eine Windböe peitschte Regentropfen gegen das Schlafzimmerfenster, sodass er beschloss, der Versuchung zu widerstehen. Stattdessen kroch er noch tiefer unter die Decke. Unbeirrt fuhr Tatjana fort. »Brote und die ersten Brötchen sind schon fertig. Er holt sie gerade aus dem Ofen. Ein unwiderstehlicher Duft zieht durch die Backstube.« Danny täuschte ein Schnarchen vor und zog die Bettdecke höher. Sein Plan misslang. »Als nächstes kümmert er sich um die Süßigkeiten. Wenn ich in die Bäckerei komme, duftet es nach Zuckerguss und Vanille. Die Körbe sind voll mit knackig frischen Brötchen. Auf dem Regal liegen braune Brotlaibe mit rescher Kruste, und in der Vitrine türmen sich Schoko-Croissants, Vanilleschnecken und flaumiger Nuss-Zopf. Du weißt schon … der, bei dem die Füllung schon auf der Zunge …« »Stopp!« Mit einem Ruck setzte sich Danny im Bett auf, öffnete die Augen und schloss sie gleich wieder.

Könnte Sie auch interessieren