Komp_Header_Serie_Dr_Norden_Bestseller_1150x500px
KompKMS_Serienwelt_Dr_Norden_Bestseller_60px_Hoehe_Freisteller
Für Dr. Norden ist kein Mensch nur ein ‚Fall’, er sieht immer den ganzen Menschen in seinem Patienten. Er gibt nicht auf, wenn er auf schwierige Fälle stößt, bei denen kein sichtbarer Erfolg der Heilung zu erkennen ist. Immer an seiner Seite ist seine Frau Fee, selbst eine großartige Ärztin, die ihn mit feinem, häufig detektivischem Spürsinn unterstützt. Dr. Norden ist die erfolgreichste Arztromanserie Deutschlands, und das schon seit Jahrzehnten. Mehr als 1.000 Romane wurden bereits geschrieben. Die Serie von Patricia Vandenberg befindet sich inzwischen in der zweiten Autoren- und auch Arztgeneration.
Loading...
KompKMS_Serienwelt_Dr_Norden_Bestseller_60px_Hoehe_Freisteller

68 – Nur verzagen darf man nicht

Nr.: 68
Veröffentlichung: 12. März 2014
Erscheinungsweise: wöchentlich
Seitanzahl: 100
Autor: Patricia Vandenberg
Artikel-Nr.: 9783863771706
»Es geht doch schon wieder ganz gut, Frau Arnulf«, sagte Dr. Norden erfreut, als seine Patientin ihm in der Vorhalle der Behnisch-Klinik begegnete. »Langsam, aber sicher«, erwiderte Elisa Arnulf. »Daß Sie sich die Zeit nehmen, mich abzuholen, finde ich rührend. »Ist ja kein Weg«, erwiderte er, »und nun wollen wir mal ganz vorsichtig sein.« Er nahm ihren Arm und hielt sie ganz fest. Sie reichte ihm knapp bis zur Schulter. Ihr graumeliertes Haar war sorgfältig frisiert, er kannte sie nur gepflegt. Elisa Arnulf war vierundfünfzig, verwitwet und lebte in besten Verhältnissen. Sie besaß alles, was man sich für einen geruhsamen Lebensabend wünschen konnte. Alles? fragte sich Dr. Norden, als er dann vor dem hübschen Einfamilienhaus hielt, das so gepflegt aussah wie sie selbst. Er wußte schon seit zwei Jahren, daß Elisa Arnulf ein einsamer Mensch war. »Verstaucht kann schlimmer sein als gebrochen«, sagte sie. »Aber gestaucht hat mich das Leben schon manches Mal.«

Könnte Sie auch interessieren