Komp_Header_Serie_Dr_Norden_Bestseller_1150x500px
KompKMS_Serienwelt_Dr_Norden_Bestseller_60px_Hoehe_Freisteller
Für Dr. Norden ist kein Mensch nur ein ‚Fall’, er sieht immer den ganzen Menschen in seinem Patienten. Er gibt nicht auf, wenn er auf schwierige Fälle stößt, bei denen kein sichtbarer Erfolg der Heilung zu erkennen ist. Immer an seiner Seite ist seine Frau Fee, selbst eine großartige Ärztin, die ihn mit feinem, häufig detektivischem Spürsinn unterstützt. Dr. Norden ist die erfolgreichste Arztromanserie Deutschlands, und das schon seit Jahrzehnten. Mehr als 1.000 Romane wurden bereits geschrieben. Die Serie von Patricia Vandenberg befindet sich inzwischen in der zweiten Autoren- und auch Arztgeneration.
Loading...
KompKMS_Serienwelt_Dr_Norden_Bestseller_60px_Hoehe_Freisteller

276 – Auch wenn sie einen anderen liebte …

Nr.: 276
Veröffentlichung: 5. Juni 2018
Erscheinungsweise: wöchentlich
Seitanzahl: 100
Autor: Patricia Vandenberg
Artikel-Nr.: 9783740930592
Dr. Daniel Norden hatte sich gefreut, als Susanne Holst, hübsch anzusehen wie stets, sein Sprechzimmer betrat, aber dann betrachtete er erschrocken ihre Hände, die sie ihm entgegenstreckte.»Guter Gott, was haben Sie denn gemacht, Susanne?« fragte er erschrocken.»Experimentiert, mit dem Chef natürlich. Ich konnte mich nicht darum kümmern, daß anscheinend bestimmte Substanzen meiner Haut nicht bekommen, weil die Arbeit abgeschlossen werden mußte. Dr. Torney fliegt übermorgen in die Staaten, und da mußten wir mit den Versuchen zu Ende kommen.»Was sind das für Versuche?« fragte Dr. Norden.»Darf ich leider nicht verraten.»Ich müßte aber wissen, wenigstens ungefähr wissen, welche Grund­­­stoffe gebraucht wurden, sonst dauert es länger, bis Ihnen geholfen werden kann.»So schlimm wird es schon nicht sein. Es sieht eben nur nicht schön aus. Aber jetzt habe ich ja acht Tage Urlaub und kann mich auskurieren.Ob es in acht Tagen getan ist? überlegte Dr. Norden, denn ein paar Stellen, vor allem auf dem linken Unterarm, sahen sehr schlimm aus. Aber er wollte Susanne nicht erschrecken.

Könnte Sie auch interessieren