Komp_Header_Serie_Dr_Norden_Bestseller_1150x500px
KompKMS_Serienwelt_Dr_Norden_Bestseller_60px_Hoehe_Freisteller
Für Dr. Norden ist kein Mensch nur ein ‚Fall’, er sieht immer den ganzen Menschen in seinem Patienten. Er gibt nicht auf, wenn er auf schwierige Fälle stößt, bei denen kein sichtbarer Erfolg der Heilung zu erkennen ist. Immer an seiner Seite ist seine Frau Fee, selbst eine großartige Ärztin, die ihn mit feinem, häufig detektivischem Spürsinn unterstützt. Dr. Norden ist die erfolgreichste Arztromanserie Deutschlands, und das schon seit Jahrzehnten. Mehr als 1.000 Romane wurden bereits geschrieben. Die Serie von Patricia Vandenberg befindet sich inzwischen in der zweiten Autoren- und auch Arztgeneration.
Loading...
KompKMS_Serienwelt_Dr_Norden_Bestseller_60px_Hoehe_Freisteller

144 – Ein guter Freund in schweren Stunden

Nr.: 144
Veröffentlichung: 28. November 2015
Erscheinungsweise: wöchentlich
Seitanzahl: 100
Autor: Patricia Vandenberg
Artikel-Nr.: 9783959793957
Mit einem Seufzer der Erleichterung entließ Dr. Daniel Norden an diesem Freitagvormittag den letzten Patienten. Es war schon fast ein Uhr, und er hatte sehr viel zu tun gehabt. Auch Loni, seine Sekretärin, schnaufte tief auf. Doch da läutete es noch einmal. »Na, dann«, stöhnte Dr. Norden, aber sein Gesicht hellte sich gleich auf, denn der hochgewachsene junge Mann, der da hereingestürmt kam, machte keinen kranken Eindruck. Es war Jan Jennings, Fußballstar des Jahres, und Dr. Norden bereits wohlbekannt, sogar vertraut. »Ich will nicht lange stören, Doc«, sagte Jan fröhlich, »wollte Ihnen nur ein paar Karten für das Spiel am Sonntag bringen. Wenn das schöne Wetter anhält, gehen Sie vielleicht auch mal gern mit der Familie ins Stadion. Und dann, wenn Sie Lust haben, können Sie mit Ihrer zauberhaften Frau am Abend auch zu meiner Verlobungsparty kommen. Offizielle Einladungen werden nicht verschickt, sonst wird die Eule gestürmt.« Die »Eule« war ein exklusives, nicht zu großes Restaurant, in dem man phantastisch essen konnte. Das hatten die Nordens auch schon herausgefunden, denn ab und zu gingen sie abends doch gern mal allein bummeln, wenn es die Zeit erlaubte. Jan Jennings’ Eröffnung rief in Daniel Norden doch einen leichten Zwiespalt hervor. Alles auf einmal, der Erfolg im Sport und auch gleich die Verlobung, war das nicht ein bißchen viel?

Könnte Sie auch interessieren