Komp_Header_Serie_Chefarzt_Dr_Norden_1150x500px
KompKMS_Serienwelt_Chefarzt_Dr_Norden_60px_Hoehe_Freisteller
Jenny Behnisch, die Leiterin der gleichnamigen Klinik, kann einfach nicht mehr. Sie weiß, dass nur einer berufen ist, die Klinik in Zukunft mit seinem umfassenden, exzellenten Wissen zu lenken: Dr. Daniel Norden! So kommt eine neue große Herausforderung auf den sympathischen, begnadeten Mediziner zu. Das Gute an dieser neuen Entwicklung: Dr. Nordens eigene, bestens etablierte Praxis kann ab sofort Sohn Dr. Danny Norden in Eigenregie weiterführen. Die Familie Norden startet in eine neue Epoche!
Loading...
KompKMS_Serienwelt_Chefarzt_Dr_Norden_60px_Hoehe_Freisteller

1274 – Im Stich gelassen!

Nr.: 1274
Veröffentlichung: 25. Juni 2024
Erscheinungsweise: alle 2 Wochen
Seitanzahl: 100
Autor: Katie Summer
Artikel-Nr.: 9783989865570
Susanna Reuter sah ihren Mann Raimund liebevoll an. Dann aber stahl sich ein kleines freches Lächeln auf ihr blasses Gesicht. »Schatz, ich verspreche dir hiermit feierlich, dass du mich nie mehr loswirst. Unkraut vergeht nicht, sagst du doch immer. Es war doch nur eine kleine Operation. Ich spüre gar nichts, habe nicht die geringsten Schmerzen.« »Du immer mit deinen Scherzen, Liebling«, grummelte Raimund und holte tief Luft. »Aber ich mache mir eben Sorgen um dich. Und das mit den Schmerzen glaube ich dir gar nicht. Du willst mich doch nur beruhigen.« Susanna griff nach der Hand ihres Mannes und drückte sie. »Ich weiß, dass du dich um mich sorgst, und das finde ich ganz rührend.« Da wurde von außen die Tür zum Klinikzimmer geöffnet und Frau Dr. Mancini streckte vorsichtig ihren Kopf ins Zimmer. »Oh, Frau Reuter, sie machen ja schon wieder einen recht munteren Eindruck und Ihr Mann ist auch schon an Ihrer Seite«, meinte sie angetan und trat ans Bett der Patientin. Susanna lachte leicht auf. »Ich fühle mich auch schon so, als könne ich Bäume ausreißen«, antwortete sie.

Könnte Sie auch interessieren